SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zitronenkuchen ohne Backen

mit Joghurt, Quark, Zitronenöl, Sahne

Dieser Zitronenkuchen ohne Backen ist einfach nur der Hit. Eine zarte Creme mit feinem Zitronenaroma auf knusprigem Keksboden. Besser kann der Sommer nicht schmecken!

Vegetarisches Rezept: Zitronenkuchen ohne Backen 1
Vegetarisches Rezept: Zitronenkuchen ohne Backen 2
Vegetarisches Rezept: Zitronenkuchen ohne Backen 3

Flexitarisch

271 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

4,3 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Springform
Eine Springform entspricht 12 Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

4 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backpapier
  • Blitzhacker
  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät
  • kleiner Topf
  • Kühlschrank
  • Raspel
  • Springform

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Dieser Zitronenkuchen ohne Backen ist einfach nur der Hit. Eine zarte Creme mit feinem Zitronenaroma auf knusprigem Keksboden. Besser kann der Sommer nicht schmecken!

Zubereitung

Ansicht

1
150gZwieback120gButter1PriseSalz

Damit das Backpapier und die Frischhaltefolie an der Springform (Ø 26 cm) besser halten, diese einfetten. Nun den Boden mit Backpapier und die Seiten der Springform mit Frischhaltefolie auslegen. Den Zwieback im Blitzhacker zu feinem Mehl zerkleinern. Die Butter schmelzen und mit den Kekskrümeln und etwas Salz vermischen. Auf dem Boden der Kuchenform verteilen und fest andrücken.

2
12gGelatine1Zitrone500ggriechischerJoghurt250gQuark70gZucker0,25TLZitronenöl

Die Gelatine in eiskaltem Wasser aufweichen. Währenddessen die Zitronenschale abreiben und mit Jogurt, Quark, Zucker und Zitronenöl verrühren.

3
50mlSahne

Gelatineplatten aus dem Wasser nehmen. Sahne erhitzen und die Gelatine darin auflösen und dann zur Joghurtmasse geben.

4
150mlSahne0,5Zitrone

Den Rest der Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse vorsichtig in die Springform geben und im Kühlschrank für mind. 4 Stunden (besser über Nacht) fest werden lassen. Vor dem Servieren die Zitrone in dünne Scheiben schneiden und den Kuchen damit garnieren.

Tipp!

Wenn du kein Zitronenöl hast, kannst du stattdessen etwas mehr Zitronenschale verwenden.

Mehr davon?

Für die vegetarische Variante kannst du die Gelatine ganz leicht mit Agar Agar ersetzen. Weitere Alternativen, wie du Gelatine ersetzen kannst, findest du in unserem Magazin.

Das könnte dir auch gefallen!

Kuchen ohne Backen magst du? Dann ist diese No Bake Schoko-Nuss-Tarte genau das Richtige für dich!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

4 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backpapier
  • Blitzhacker
  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät
  • kleiner Topf
  • Kühlschrank
  • Raspel
  • Springform

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.