SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Quiche Lorraine

mit Mehl, Butter, Salz, Zwiebeln

Weltbekannter Klassiker aus Lothringen: Dieser herzhafte Kuchen passt perfekt zum Wein und hat die Köche dieser Welt zu unzähligen Variationen inspiriert.

63
Quiche Lorraine

Flexitarisch

471 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,4 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Quicheform
Eine Quicheform entspricht 8 Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

35 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Frischhaltefolie
  • Pfanne
  • Quicheform
  • Reibe

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Weltbekannter Klassiker aus Lothringen: Dieser herzhafte Kuchen passt perfekt zum Wein und hat die Köche dieser Welt zu unzähligen Variationen inspiriert.

Zubereitung

Ansicht

1
250gMehl140gkalteButterSalz50mlWasser

Für den Teig das Mehl mit der kalten Butter in kleinen Stücken, 1/2 TL Salz und kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 30 Min. kühl stellen.

2
2Zwiebeln200gRäucherspeck100gGruyère200gSchmand4EierSalzPfefferfrisch geriebene Muskatnuss

Backofen auf 200° vorheizen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Speck ohne Schwarte ebenfalls fein würfeln. Den Käse reiben. Den Schmand mit den Eiern verquirlen. Den Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3
1ELÖl

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck und Zwiebeln darin anbraten, bis beides leicht gebräunt ist.

4

Die Quiche- oder Springform (28 cm Durchmesser) einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche kreisförmig ausrollen, die Form damit auslegen und dabei einen 2–3 cm hohen Rand formen.

5

Die Speck-Zwiebel-Mischung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und die Eiercreme darübergießen. Die Quiche im heißen Backofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 35 Min. backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt und die Masse gestockt ist.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

35 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Frischhaltefolie
  • Pfanne
  • Quicheform
  • Reibe

Heute Veggie, morgen Fleisch von Martin Kintrup

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Heute Veggie, morgen Fleisch

von Martin Kintrup

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 130.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.