SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

531 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen
  • Für die Buns
  • 4 
    Portobellopilze, ersatzweise Riesenchampignons
  • 1 EL 
  • Für die Füllung
  • 200 g 
  • 1 EL 
  • 2 Blätter 
    Lollo bianco
  • 60 g 
    gegrillte Paprika, aus dem Glas, in Öl
  • Für die Sauce
  • 1 
    Knoblauchzehe
  • 50 g 
    Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Knoblauchpresse
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4Portobellopilze1ELOlivenöl

Für die Buns: Die Pilze putzen, die Stiele entfernen. Eine Pfanne stark erhitzen und die Pilze darin für 3 Min. ohne Fett auf der Außenseite anbraten. Anschließend die Pilze wenden, die Temperatur etwas reduzieren und die Pilze mit dem Olivenöl 1 weitere Min. auf der anderen Seite braten.

2
200gHalloumi1ELOlivenöl2BlätterLollo bianco60ggegrilltePaprika

Für die Füllung: Inzwischen den Halloumi quer halbieren. Das Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und den Käse darin in 3–4 Min. pro Seite bei mittlerer Hitze knusprig braun braten. Währenddessen die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Die gegrillte Paprika abtropfen lassen.

3
1Knoblauchzehe50gJoghurtSalzPfeffer

Für die Sauce: Die Knoblauchzehe schälen, durch die Presse drücken und mit dem Joghurt verrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

4

Zum Fertigstellen: Zwei Pilzhälften mit gegrillter Paprika belegen und mit Joghurtsauce beträufeln. Die Salatblätter und den gebratenen Halloumi darauflegen. Die übrigen Pilzhälften obenauf setzen und die Burger heiß servieren.

Getränke Tipp

Zum Burger passt klassischerweise Limonade. Für Low-Carb-Limo 1 Zitrone waschen, vierteln, etwas andrücken und mit 1 Rosmarinzweig in eine Karaffe geben. Mit Mineralwasser auffüllen.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Knoblauchpresse
  • Pfanne

Expresskochen Low Carb von Sarah Schocke und Alexander Dölle

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Expresskochen Low Carb

von Sarah Schocke, Alexander Dölle, Sarah Schocke

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 44.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Champignons Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.