SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

301 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,4 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Brot
Ein Brot entspricht 12 Scheiben

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Blitzhacker
  • Handrührgerät

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Scheiben

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
100gSojaflocken50ggeschroteteLeinsamen120gWeizenkleie50gMohn30gWeizenvollkornmehl1PäckchenWeinstein BackpulverSalz

Den Backofen samt Blech (Mitte) auf 200° vorheizen. Die Sojaflocken und Leinsamen im elektrischen Blitzhacker grob zermahlen, dann mit Weizenkleie, Mohn, Mehl, Backpulver und 1 TL Salz in einer Schüssel mischen.

2
1BeutelFenchel-Anis-Kümmel-Tee5Eier400gMagerquark50mlWasser

Den Teebeutel aufschneiden und den Inhalt unter die Flockenmischung mengen. Eier, Quark und 50 ml Wasser dazugeben, alles mit den Quirlen des Handrührgeräts kräftig verrühren.

3

Teig in die Mitte eines Backpapierbogens legen. Das Papier von den langen Seiten her über den Teig schlagen. Dann die seitlichen Papierränder so fest eindrehen, dass der Teig eine kompakte Brotform erhält.

4

Den mittleren Teil des Papiers etwas aufreißen, sodass die Teigoberfläche offen liegt. Den Teig mit einem Messer einmal der Länge nach und viermal quer einritzen. Das Teigpäckchen auf das Blech legen und im Ofen 1 Std. backen.

5

Das Brot aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter in ca. 1 Std. gut auskühlen lassen. Dann aus dem Papier lösen und nach Bedarf in Scheiben schneiden.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Blitzhacker
  • Handrührgerät

Low Carb für Faule von Martin Kintrup

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Low Carb für Faule

von Martin Kintrup

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Leinsamen Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.