SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gemüse-Waffeln mit Gorgonzola und Walnusskernen

mit Karotten, Zucchini, Dinkelmehl, Weinsteinbackpulver

Für den nächsten Sonntagsbrunch hab ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht: Gemüse-Waffeln! Das Gemüse im Teig sorgt nicht nur für eine besondere Textur, sondern auch für einen frischen Geschmack. Als Topping gibt es cremigen Gorgonzola, süße Birnen, Walnusskerne und Thymian.

Vegetarisches Rezept: Gemüse-Waffeln mit Gorgonzola und Walnusskernen_1
Vegetarisches Rezept: Gemüse-Waffeln mit Gorgonzola und Walnusskernen_2
Vegetarisches Rezept: Gemüse-Waffeln mit Gorgonzola und Walnusskernen_3

Vegetarisch

846 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Schneebesen
  • Schöpflöffel
  • Waffeleisen

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Für den nächsten Sonntagsbrunch hab ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht: Gemüse-Waffeln! Das Gemüse im Teig sorgt nicht nur für eine besondere Textur, sondern auch für einen frischen Geschmack. Als Topping gibt es cremigen Gorgonzola, süße Birnen, Walnusskerne und Thymian.

Zubereitung

Ansicht

1
60gKarotten60gZucchini

Die Karotten schälen. Anschließend Karotten und Zucchini reiben.

2
150gDinkelmehl200mlWasser3TLWeinsteinbackpulver1TLSalzPfeffer

Mehl, Wasser, Backpulver, Salz und etwas Pfeffer mit einem Schneebesen zu einem homogenen Teig verrühren. Die Karotten- und Zucchiniraspel unterheben.

Zubereitung: Alle Zutaten zu einem homogenen Teig verrühren.
3

Das Waffeleisen einfetten und erhitzen. Den Teig mit einem Schöpflöffel in das Waffeleisen geben und backen.

Zubereitung: Die Waffeln im Waffeleisen backen.
4
1Birne2ZweigeThymian

Währenddessen die Birne in feine Scheiben schneiden. Thymian abzupfen.

Zubereitung: Die Birne in Scheiben schneiden.
5
100gGorgonzola100gWalnusskerne

Die fertigen Waffeln auf einem Teller anrichten. Den Gorgonzola mit einem Löffel abstechen und auf die Waffeln geben. Die Birne darauf garnieren. Mit Walnusskernen und Thymian garnieren und servieren.

Zubereitung: Die Waffeln anrichten.
Tipp!

Du magst keinen Gorgonzola? Die Waffeln schmecken auch mit Ziegenfrischkäse sehr gut. Anstelle der Birnen kannst du auch Feigen verwenden.

Vegane Variante

Ob süß oder deftig – diese Waffeln kommen ganz ohne tierische Produkte aus: vegane Waffeln!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Schneebesen
  • Schöpflöffel
  • Waffeleisen

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Dinkel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.