SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Fruchtiger Brokkolisalat mit Nüssen

mit Brokkoli, Schafskäse, Nüsse, weiße und rote Weintrauben

Brokkoli-Fans aufgepasst! Wenn es die leckeren Röschen frisch vom Markt oder sogar aus dem eigenen Garten gibt, ist die beste Zeit für diesen leckeren Brokkolisalat. Mit würzigem Feta, knusprigen Nüssen und süßen Trauben wird das knackige Gemüse zu einem wahren Gaumenschmaus und ist dabei noch eine echte Vitaminbombe!

Vegetarisches Rezept: Fruchtiger Brokkolisalat mit Nüssen_1
Vegetarisches Rezept: Fruchtiger Brokkolisalat mit Nüssen_2
Vegetarisches Rezept: Fruchtiger Brokkolisalat mit Nüssen_3

Vegetarisch

792 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Hobel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Brokkoli-Fans aufgepasst! Wenn es die leckeren Röschen frisch vom Markt oder sogar aus dem eigenen Garten gibt, ist die beste Zeit für diesen leckeren Brokkolisalat. Mit würzigem Feta, knusprigen Nüssen und süßen Trauben wird das knackige Gemüse zu einem wahren Gaumenschmaus und ist dabei noch eine echte Vitaminbombe!

Zubereitung

Ansicht

1
1Brokkoli50gSchafskäse100gweiße und rote Weintrauben50ggemischteNüsse

Zunächst den Brokkoli waschen. Den Strunk entfernen, schälen und fein hobeln. Die Röschen teilen. Den Schafskäse würfeln und die Trauben halbieren. Die Nüsse bereitlegen.

Zubereitung Schritt 1: Brokkoli, Schafskäse und Trauben schneiden, Nüsse bereitlegen
2
0,5TLZucker0,5TLSalz1PrisePfeffer1Prisefrisch geriebeneMuskatnuss2ELBalsamicoessig3ELOlivenöl

Alle Zutaten für das Dressing miteinander verrühren.

Zubereitung Schritt 2: Gewürze mit Essig und Öl zu einem Dressing verrühren
3

Alle Zutaten für den Salat mit dem Dressing vermischen und vor dem Servieren mind. 10 Minuten ziehen lassen.

Zubereitung Schritt 3: Brokkoli, Trauben, Käse und Nüsse mit Dressing vermengen
Tipp!

Die Fruchtkomponente in diesem Brokkolisalat kannst du je nach Jahreszeit variieren. Wie wäre es z.B. mit Brombeeren im Sommer, Feigen im Herbst oder getrockneten Cranberrys im Winter? Lass dich vom saisonalen Angebot inspirieren!

Wissenshunger

Wusstest du, dass Brokkoli auch Spargelkohl genannt wird? Das kommt daher, dass der Strunk bzw. Stiel geschält und gekocht wie Spargel schmeckt. Auch in diesem Rezept haben wir bewusst den Strunk mitverwendet. Roh und fein gehobelt erinnert der Geschmack sehr an Kohlrabi. Jetzt bleibt nur noch die Frage: Ist der Brokkoli wirklich eine Nährstoffbombe? Das und viele weitere tolle Infos über den Gemüse-Star erfährst du in unserem Magazin.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Hobel

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.