SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Brennnesselsuppe

mit Brennnessel, Kartoffeln, Zwiebel, Zitronensaft

Jetzt im Frühjahr ist Brennnesselzeit! Das heimische Kraut ist ein absolutes Superfood. Die Brennnessel hat mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte und ist zudem reich an Proteinen, Eisen, Kalium und Magnesium. Dabei lässt sie sich ganz einfach wie Spinat verarbeiten und verleiht Gerichten ein herrlich nussiges Aroma. Also ab an die frische Luft und Brennnesseln sammeln!

Veganes Rezept: Brennnesselsuppe 1
Veganes Rezept: Brennnesselsuppe 2
Veganes Rezept: Brennnesselsuppe 3

Vegan

281 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Pürierstab

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Jetzt im Frühjahr ist Brennnesselzeit! Das heimische Kraut ist ein absolutes Superfood. Die Brennnessel hat mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte und ist zudem reich an Proteinen, Eisen, Kalium und Magnesium. Dabei lässt sie sich ganz einfach wie Spinat verarbeiten und verleiht Gerichten ein herrlich nussiges Aroma. Also ab an die frische Luft und Brennnesseln sammeln!

Zubereitung

Ansicht

1
300gBrennnessel1Knoblauchzehe1Zwiebel4Kartoffeln

Zu Beginn die Brennnesseln waschen, den Knoblauch hacken, die Zwiebel fein würfeln und die Kartoffeln schälen und würfeln.

2
2ELOlivenöl

Nun Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Anschließend die Kartoffeln und den Knoblauch dazugeben und mit anbraten.

3
1,2lGemüsebrühe

Mit Gemüsebrühe ablöschen und die Brennnesseln dazugeben. Das Ganze 15–20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

4
35mlZitronensaftSalzPfeffer3ELgepuffterAmaranth

Mit dem Pürierstab fein pürieren und zum Schluss mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Amaranth garnieren und direkt genießen!

Tipp!

Je jünger die Triebspitzen der Brennnessel sind, desto weniger brennen sie dich beim Sammeln. Die Hauptsaison der Brennnessel ist zwischen April und Mai. In dieser Zeit findest du besonders zarte Triebe und Blättchen.

Wusstest du ...

... dass der Brennnessel auch eine entschlackende und blutreinigende Wirkung zugesprochen wird? Deshalb eignet sie sich wunderbar für deine Detox-Kur.

Wissenshunger

In unserem Artikel findest du viele tolle Tipps einer Wildkräuterführerin.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Pürierstab

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kartoffel RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.