SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Basilikum-Pesto

mit Basilikum, Parmesan, Pinienkerne, Knoblauchzehe

Pesto alla Genovese ist der Klassiker in der italienischen Küche! Ob zur frischen Pasta, aufs Brot oder als Topping auf die Pizza – dieses leckere Basilikum-Pesto verfeinert viele Gerichte und bringt eine tolle Würze auf deinen Teller.

Vegetarisches Rezept: Basilikum-Pesto 1
Vegetarisches Rezept: Basilikum-Pesto 2

Vegetarisch

235 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Glas
Ein Glas entspricht 300 ml

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Schraubglas

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 30 ml

Allergene

Keine enthalten


Pesto alla Genovese ist der Klassiker in der italienischen Küche! Ob zur frischen Pasta, aufs Brot oder als Topping auf die Pizza – dieses leckere Basilikum-Pesto verfeinert viele Gerichte und bringt eine tolle Würze auf deinen Teller.

Zubereitung

Ansicht

1
3BundfrischerBasilikum1Knoblauchzehe50gPinienkerne

Für das Pesto Basilikum waschen, trockenschütteln und etwas klein schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. In einer Pfanne ohne Öl Pinienkerne bei mittlerer Hitze rösten.

Zubereitung Schritt 1: Pinienkerne in einer Pfanne rösten
2
170mlOlivenölSalz100gParmesan

Basilikum, Salz, Knoblauch und die angerösteten Pinienkerne in ein hohes Gefäß geben und mit dem Olivenöl aufgießen. Mit Hilfe eines Pürierstabes zu einem cremigen Pesto verarbeiten. Anschließend den Parmesan fein reiben und gut unterheben.

Zubereitung Schritt 2: Fein geriebenen Parmesan unterheben
3
30mlOlivenöl

Das fertige Pesto in ein steriles Glas füllen, die Oberfläche glattstreichen und mit einer guten Schicht Öl bedecken. So hält sich das Pesto im Kühlschrank 3–4 Wochen.

Mehr davon?

Nicht nur aus Basilikum lässt sich ein leckeres Pesto zaubern. Auch Kohlrabi- und Karottengrün, Rote Bete, Feldsalat oder Spinat eignen sich hervorragend als Basis für diese würzige Soße. Geschmack, Frische und Vielfalt garantiert! Gekauftes Pesto kommt dir damit nicht mehr in die Tüte. Hier geht's zu den Rezepten!

Dazu passt ...

... unsere würzige ligurische Pasta, das leckere Italian-Caprese-Sandwich für zwischendurch oder auch die raffinierten weihnachtlichen Blätterteig-Kanapees – mit deinem selbstgemachten Basilikum-Pesto verleihst du diesen Gerichten einen Extrakick!

Wissenshunger

Was passt zu einem leckeren Pesto am besten? Richtig! Frische Pasta! In unserem Magazin findest du alles, was du zu selbstgemachter Pasta wissen solltest.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Schraubglas

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.