SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zuckerarmer Kinderpunsch

mit Apfeltee, Traubensaft, Orange, Zitrone

Unser Punsch ist nicht nur etwas für die Kleinen, sondern auch für die großen Genießer. Er schmeckt herrlich fruchtig und kommt dabei ganz ohne Zusatz von Zucker aus. Eine leckere und gesunde Alternative zum herkömmlichen Kinderpunsch.

Vegetarisches Rezept: Zuckerarmer Kinderpunsch
Vegetarisches Rezept: Zuckerarmer Kinderpunsch
Vegetarisches Rezept: Zuckerarmer Kinderpunsch

Vegan

115 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  l

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 250 ml

Allergene


Unser Punsch ist nicht nur etwas für die Kleinen, sondern auch für die großen Genießer. Er schmeckt herrlich fruchtig und kommt dabei ganz ohne Zusatz von Zucker aus. Eine leckere und gesunde Alternative zum herkömmlichen Kinderpunsch.

Zubereitung

Ansicht

1
1Orange0,5Zitrone1Apfel700mlApfeltee1Nelke0,5StangenZimt1KapselKardamom1Sternanis

Zuerst Orange, Zitrone und Apfel in Scheiben schneiden. Anschließend zusammen mit den Teebeuteln und den Gewürzen in einen Topf geben.

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Topf geben.
2
300mlTraubensaft200gBrombeeren

Brombeeren antauen lassen. Traubensaft in den Topf mit Tee gießen und 10 Minuten köcheln lassen. Nun die Brombeeren zugeben und kurz mitziehen lassen. Danach die Teebeutel entfernen und servieren.

Zubereitung: Den Kinderpunsch für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Tipp!

Wer keinen Traubensaft mag, kann auch Kirschsaft verwenden.

Mehr davon?

Punsch schmeckt nicht nur im Herbst und Winter hervorragend, deswegen findest du in unserer Rezeptsammlung erfrischende Eistee- und Punschvarianten für das ganze Jahr!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.