SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rotkohl-Orangen-Salat

mit Rotkohl, Zwiebel, Orangen, Soft-Feigen

Mit süßscharfem Touch

80

Vegan

Rohkost

275 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Stabmixer
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion


Allergene


Mit süßscharfem Touch

Zubereitung

Ansicht

1
0,5KopfRotkohlSalz1roteZwiebel1Orangen

Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen, die Kohlhälfte längs dritteln und den Strunk herausschneiden. Die Spalten in sehr feine Streifen schneiden oder mit der Rohkostreibe hobeln. In einer Schüssel mit 1 TL Salz bestreuen und mit den Händen ca. 5 Min. fest durchkneten, damit das Kraut möglichst zart wird. Dann die Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Orange mit der weißen Haut schälen, vierteln und in Scheiben schneiden.

2
1Orangen3getrockneteSoft-Feigen3,5ELRotweinessig2TLscharferSenf2ELWalnussöl3ELOlivenölSalzPfeffer

Die zweite Orange auspressen. Die Feigen, den Orangensaft und den Essig in ein hohes Rührgefäß geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Senf, Walnuss- und Olivenöl zufügen und alles kurz untermixen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann mit den Kohlstreifen, Zwiebel und Orangenscheiben gut durchmischen.

3
50gWalnusskerne0,5BundPetersilie

Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Währenddessen Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Nüsse und Petersilie zum Servieren auf den Salat streuen.

Tipp!

Probieren Sie den Salat auch mal mit Weißkohl, Spitzkohl oder Chinakohl statt Rotkohl. Chinakohl muss man nicht vorher salzen und durchkneten – das spart noch etwas Zeit.

Mehr Ideen...

...zu vielen leckeren Rezepten mit Rotkohl findest du in der Sammlung Blaukraut bleibt Blaukraut!


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Reibe
  • Stabmixer
  • Zitruspresse

Expresskochen Vegan von Martina Kittler

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Expresskochen Vegan

von Martina Kittler

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.