SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Pommes mit Rote-Bete-Ketchup

mit Rote Bete, Karotten, rote Zwiebel, Knoblauchzehe

Selfmade vom Feinsten! Knusprig gebackene Pommes aus dem Ofen und ein fruchtig frisches Rote-Bete-Ketchup sorgen für Überraschung. Eine besonders leckere und noch dazu gesunde Alternative zum Herkömmlichen.

Veganes Rezept: Pommes mit Rote-Bete-Ketchup 1
Veganes Rezept: Pommes mit Rote-Bete-Ketchup 2
Veganes Rezept: Pommes mit Rote-Bete-Ketchup 3

Vegan

304 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Mixer
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Portion

Allergene


Selfmade vom Feinsten! Knusprig gebackene Pommes aus dem Ofen und ein fruchtig frisches Rote-Bete-Ketchup sorgen für Überraschung. Eine besonders leckere und noch dazu gesunde Alternative zum Herkömmlichen.

Zubereitung

Ansicht

1
1TLSalz1kgKartoffeln

Eine Schüssel mit Salzwasser vorbereiten. Kartoffeln schälen und zu Pommes schneiden. Die Pommes für 20 Minuten ins Salzwasser legen, so werden sie später schön knusprig.

2
0,5TLSalz1,5TLPaprikapulver1,5TLKnoblauchpulver

Für das Pommesgewürz Paprika-, Knoblauchpulver und Salz vermischen und beiseitestellen.

3
0,5rote Zwiebel0,5Knoblauchzehe50gKarotten50gvorgegarteRote Bete3ELOlivenöl

Zwiebeln, Knoblauch und Karotten schälen und fein würfeln. Die Rote Bete ebenfalls klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin scharf anbraten. Karottenwürfel dazu geben und für 3–5 Minuten mitbraten.

4
1ELAgavendicksaft3ELApfelessig1Msp.ZimtSalzPfeffer

Dann Rote-Bete-Würfel, Agavendicksaft, Essig, Zimt mit der Zwiebel-Karotten-Mischung in einem Mixern geben und für 2 Minuten fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5
2ELOlivenöl

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Pommes abgießen, abtropfen lassen und gründlich trocken tupfen. Dann mit Olivenöl und der Gewürzmischung vermengen. Für circa 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Aus dem Ofen nehmen und direkt mit dem Rote-Bete-Ketchup servieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Das Rote-Bete-Ketchup hat dich richtig vom Hocker gehauen? Dann probier's doch mal mit Pastinakenpommes mit Aprikosen-Ketchup. Oder auch süß: Ananaspommes mit Erdbeerketchup.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Mixer
  • Pfanne

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.