SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Lamm mit Kräuterkruste, Püree und Möhren

mit Kartoffeln, bunte Bundmöhren, Salz, Knoblauchzehe

Die Kräuterkruste veredelt hier die kleinen Lammkoteletts und sorgt für würziges Aroma. Das Rezept funktioniert auch mit Rehrückenfilet anstelle des Lammfleischs: Einfach im Ganzen rundum anbraten und mit der Gratiniermasse belegen.

52
Lamm mit Kräuterkruste, Püree und Möhren

Flexitarisch

639 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • beschichtete Pfanne
  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die Kräuterkruste veredelt hier die kleinen Lammkoteletts und sorgt für würziges Aroma. Das Rezept funktioniert auch mit Rehrückenfilet anstelle des Lammfleischs: Einfach im Ganzen rundum anbraten und mit der Gratiniermasse belegen.

Zubereitung

Ansicht

1
400gmehlig kochendeKartoffeln300gbunte BundmöhrenSalz

Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln und Möhren putzen und schälen, dabei das Grün der Möhren bis auf ca. 4 cm entfernen. Die Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser zugedeckt 20–25 Min. garen. Dann abgießen und kurz ausdampfen lassen.

2
1Knoblauchzehe2ZweigeRosmarin4ZweigeThymian2ELVollkornpaniermehl2ELgeriebenerParmesanSalzPfeffer

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, die Blätter bzw. Nadeln abzupfen und fein hacken, dabei etwas Thymian für die Möhren beiseitelegen. Übrige Kräuter mit Knoblauch, Paniermehl und Parmesan in einer kleinen Schüssel gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
4Lammkoteletts2ELnativesKokosöl2TLDijon-Senf

Die Lammkoteletts waschen und trocken tupfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lammkronen darin 1–2 Min. auf jeder Seite scharf anbraten. Anschließend auf das Blech legen, mit Senf bestreichen und mit der Gratiniermasse bedecken. Im Ofen (Mitte) ca. 8 Min. garen. Danach warm halten.

4
2ELButter1TLflüssigerHonig1ELZitronensaft50mlMilchSalzPfefferfrisch geriebeneMuskatnuss

Inzwischen die Möhren in einer Pfanne in 1 EL Butter 5–8 Min. andünsten. Honig, Zitronensaft und beiseitegelegten Thymian dazugeben und alles noch ca. 3 Min. dünsten. Die Kartoffeln im Topf noch warm mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken, mit Milch und übriger Butter cremig rühren und mit Salz und 1 Prise Muskat abschmecken.

5

Zum Servieren die Lammkoteletts mit Püree und Möhren auf Tellern anrichten.

Tipp!

Am besten Sie schälen Möhren nicht, denn ein Großteil des Beta-Carotins befindet sich in der Schale. Wenn man sie gründlich wäscht, ist Schälen nicht notwendig. Da bei konventionell angebauten Möhren der Pestizidgehalt in der Schale erhöht sein kann, sollten Sie nur Möhren aus biologischem Anbau wählen.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • beschichtete Pfanne
  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch von Dr. Matthias Riedl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Artgerechte Ernährung – Das Kochbuch

von Dr. Matthias Riedl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 126.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kartoffel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.