SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Club-Sandwich

mit Blattsalat, Tomaten, Salatgurke, Kräuterfrischkäse

Super zum Mitnehmen

Club-Sandwich

Flexitarisch

317 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Toaster

Nährwerte pro Portion


Allergene


Super zum Mitnehmen

Zubereitung

Ansicht

1
60gBlattsalat100gTomaten50gSalatgurke

Den Salat waschen und trocken tupfen, ggf. in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2
4ELKräuterfrischkäse1TLkörniger Senf4ScheibenVollkorntoast2ScheibenEmmentaler2ScheibenKochschinken2ScheibengeräuchertePutenbrust

Frischkäse und Senf in einer kleinen Schüssel gründlich verrühren. Die Toastscheiben goldbraun toasten und mit dem Senffrischkäse bestreichen. Den Salat auf 2 Toastscheiben verteilen und mit Käse, Tomaten, Gurken, Schinken und Putenbrust belegen. Die übrigen 2 Vollkorntoastscheiben mit der bestrichenen Seite nach unten jeweils darauflegen. Zum Servieren die Sandwichs nach Belieben diagonal halbieren.

Tipp!

Beim Einkauf des Vollkorntoasts auf die Zutatenliste achten! Falls Vollkornmehl (Weizen-, Roggen-, Dinkelvollkorn etc.) an erster Position genannt wird, ist das die meist verwendete Zutat im Produkt. Nur eine dunkle Farbe oder Körner in oder auf einem Brot sind kein Indiz für ein echtes Vollkornprodukt.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Toaster

Das 20 : 80 Kochbuch für Berufstätige von Dr. Matthias Riedl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

von Dr. Matthias Riedl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 132.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten RezepteGurken Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.