SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

514 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Sieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
400gkurzeNudelnSalz

In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe bissfest garen.

2
400gCocktailtomaten2ELOlivenölSalz2TLPuderzucker0,5TLChiliflocken

Während das Nudelwasser aufkocht, die Tomaten waschen und halbieren. Das Olivenöl in einer großen oder zwei kleineren Pfannen mit Salz, Puderzucker und Chiliflocken erwärmen. Die Tomaten mit den Schnittflächen nach unten in die Pfanne(n) legen und bei mittlerer bis starker Hitze ca. 5 Min. braten, bis sie leicht gebräunt sind. Dabei die Tomaten nicht wenden.

3
150gSchafskäse2ZweigeMinzeOlivenöl

Den Schafskäse in kleine Stücke krümeln. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein schneiden. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und in einer großen, vorgewärmten Schüssel mit den gebratenen Tomaten mischen. In vier Pastateller anrichten und mit Schafskäse und Minze bestreuen. Die Pasta mit Olivenöl beträufeln und servieren.

So schmeckt’s mir auch

Milder wird das Gericht mit Mozzarella statt mit Schafskäse. Diesen würfeln und mit Nudeln und Tomaten in der Schüssel mischen. Kurz ruhen lassen, bis der Käse leicht schmilzt.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Sieb
  • Topf

Frühling, Sommer, Gemüse! von Cornelia Schinharl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Frühling, Sommer, Gemüse!

von Cornelia Schinharl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.