SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Flexitarisch

309 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

10 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Reibe

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2Eier

Die Eier in einem Topf in kochendem Wasser in ca. 7 Min. hart kochen. Herausnehmen, kalt abschrecken, abkühlen lassen und anschließend pellen.

2
1Salatgurke6Radieschen2ELOlivenöl2ELJoghurt1TLsüßer SenfSalzPfeffer2ELTK-Dill

Währenddessen die Gurke waschen und auf der Gemüsereibe in feine Scheiben hobeln. Die Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden oder auf der Gemüsereibe hobeln. Die Eier in Scheiben schneiden. Für das Dressing Öl, Joghurt, Senf, Salz, Pfeffer und Dill mischen.

3
4Scheibengeräucherter Lachs

Zum Servieren Gurken, Radieschen, Eier und je 2 Scheiben Lachs auf Teller verteilen und mit dem Joghurt-Senf-Dressing beträufeln. Gemüse und Eier halten sich gut verschlossen 2–3 Tage im Kühlschrank. Zum Mitnehmen ins Büro das Dressing am besten separat verpacken.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Reibe

Das 20 : 80 Kochbuch für Berufstätige von Dr. Matthias Riedl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

von Dr. Matthias Riedl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 134.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Gurken Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.