SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gefüllte Ofentomaten

mit Fleischtomaten, Gemüsezwiebel, Koriandergrün, Hackfleisch gemischt

Gefüllte Ofentomaten

Flexitarisch

342 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

50 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4Fleischtomaten

Die Tomaten waschen und am oberen Ende jeweils ein „Hütchen“ abschneiden. Mit einem Teelöffel die Kerne aus den Tomaten entfernen. Dann die Tomaten umdrehen und ca. 10 Min. mit der Öffnung nach unten ruhen lassen.

2
1Gemüsezwiebel1BundKoriandergrün1ELÖl

Inzwischen die Zwiebel schälen und fein hacken. Koriandergrün waschen und trocken schütteln. Die Blättchen ebenfalls fein hacken. Beides in eine Schüssel geben. Den Backofen auf 170° vorheizen. Eine Gratinform mit Öl bepinseln.

3
400gHackfleisch gemischt1EiSalzPfeffer

Gehackte Zwiebel und Koriander mit dem Hackfleisch und dem Ei sowie etwas Salz und Pfeffer gut vermischen.

4
1ELÖl

Die Tomaten vorsichtig mit der Hackfleischmischung füllen und nebeneinander in die Gratinform setzen. Öl über die gefüllten Tomaten träufeln und die „Hütchen“ aufsetzen.

5

Die gefüllten Tomaten ca. 50 Min. im heißen Ofen (unten) garen. Heiß servieren.

Mal anders

Auch ein Rest gegarter Reis (oder auch Grünkern, Bulgur, Graupen, Buchweizen) oder ein Fleischrest vom Vortag eignet sich hervorragend als Zutat in der Füllung. Nehmen Sie dann einfach weniger Hackfleisch.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

50 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Take five von Ulrike Skadow

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Take Five

von Ulrike Skadow

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 58.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.