Kitchenhacks

So halbierst du Tomaten in Rekordgeschwindigkeit

Profilbild SarahCooks

von SarahCooks

22.8.2018

Tomaten schneiden leicht gemacht: Viele kleine Tomaten zu halbieren, ist mühsam und zeitaufwändig. Wie du es in Blitzgeschwindigkeit ohne abzurutschen schaffst, zeige ich dir in meiner Schritt-für-Schritt Anleitung für dein Tomaten-Glück.

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Meine Tomaten-Liebe und Ich

Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber ich liebe Tomaten. Ob Tomate-Mozarella, Pasta mit Tomatensauce, Tomaten im Salat oder auf der Pizza – ganz egal – sie sind ein fast täglicher Begleiter von mir. Als Folge davon, haben Tomaten und ich eine sehr innige Beziehung, denn wir kennen uns sehr gut und sehen uns sehr häufig. Jedoch werde ich so manches Mal von ihnen überrascht – und das meine ich jetzt nicht im positiven Sinne.

tomaten-halbieren Kirschtomaten sind der Star in vielen Gerichten, wie du sie ganz unkompliziert halbieren kannst, erfährst du weiter unten. Foto: SevenCooks

Tomaten-Hacks: Von Problemen …

Dass Tomaten rund sind, ist bekannt. Dass man an der glatten Schale beim Schneiden leicht abrutscht ebenfalls. Und wenn gerade kein Tomaten-Messer zur Hand ist, wird die ganze Prozedur noch nervenzehrender.

Von zerdrückten Tomaten bis zu fast eingeschnittenen Fingern habe ich alles schon erlebt – und das vermiest mir dann schon ab und an die Laune. Vor allem, wenn ich eine größere Anzahl widerspenstiger Tomaten schneiden will.

Angenommen ich möchte 15 Cocktail-Tomaten halbieren, dann muss ich jede in die Hand nehmen (also 15 Mal), jede einzeln halbieren (15 Mal) und anschließend jede Hälfte weiterverarbeiten (15x2). Das macht etwa 60 Handgriffe.

"Geht das nicht einfacher?", habe ich mich gefragt.

Doch. Und wie? Das erfährst du, wenn du weiter liest.

Tomaten-Hacks: ... und Lösungen

Damit du dir die ca. 45 Berührungen und viel Arbeit ersparen kannst, zeige ich dir heute, wie du Tomaten nur mit Hilfe von zwei Tellern schnell und einfach halbieren kannst, ohne abzurutschen.

Alles was du brauchst sind zwei flache Teller, ein Messer, welches sich zum Tomaten schneiden eignet und natürlich Tomaten.

  1. Den ersten Teller auf einen festen Untergrund legen (wie zum Beispiel die Küchenarbeitsplatte) und mit Tomaten füllen.

tomaten-halbieren-2 Foto: SevenCooks

  1. Den zweiten Teller umgekehrt auf die Tomatenschicht legen.

tomaten-halbieren-3 Foto: SevenCooks

  1. Den oberen Teller mit einer Hand leicht nach unten drücken, sodass er fest auf den Tomaten liegt und sie "stabilisiert". Nun mit einem Schnitt durch den Spalt zwischen beiden Tellern die Tomaten in zwei Hälften schneiden.

tomaten-halbieren-4 Foto: SevenCooks

  1. Fertig! So einfach halbiert man Kirschtomaten.

tomaten-halbieren-5 Foto: SevenCooks

Na, Lust auf Tomaten bekommen? Dann schau doch mal bei unseren Tomaten-Rezepten vorbei.

pasta mit ofentomaten sugo-1030857-700-990-0 Wenn du die eben geschnittenen Tomaten gleich verarbeiten willst, dann probiere doch mal diese leckere Pasta mit Ofentomaten-Sugo. Foto: Janne Peters

Das könnte dich auch interessieren:

Rezeptvorschläge zum Artikel

86
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Tomaten-Mozzarella-Omelett

Einfach | 25 Min. | 318 kcal
16
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Tomaten-Tarte

Einfach | 25 Min. | 209 kcal
17
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Blattsalat mit Himbeerdressing – vegan

Einfach | 20 Min. | 251 kcal
129
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
21
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Kirschtomaten-Oliven-Focaccia

Einfach | 2,5 Std. | 390 kcal
50
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Pasta mit Ofentomaten-Sugo

Einfach | 50 Min. | 534 kcal
281
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Rahmfleckerl

Einfach | 1,6 Std. | 756 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.