KitchenhacksKochideen

Spargel einfrieren: So verlängerst du die Saison um 6 Monate

Profilbild FlorianCooks

von FlorianCooks

29.5.2021

Nicht einmal 12 Wochen dauert die Spargelsaison. Für Liebhaber des Gemüses eine viel zu kurze Zeit. Zum Glück kann man ihn einfrieren. Ich zeige dir, worauf du dabei achten solltest.

Kann man Spargel einfrieren?

Klare Antwort: Ja! Spargel lässt sich prima einfrieren. Sowohl weißer als auch grüner Spargel.

Du solltest den Spargel direkt frisch einfrieren und nicht erst ein, zwei Tage damit warten, sonst verliert das Gemüse an Aroma.

Woran erkenne ich frischen Spargel?

  • Geschlossene Köpfe

  • Feuchte Schnittenden

  • Die Stangen quietschen, wenn du sie aneinander reibst.

Beide schmecken, aber worin unterscheiden sich grüner und weißer Spargel? Der grüne wächst über der Erde, der weiße darunter. Ob grün oder weiß: Spargel schmeckt in jeder Variante unheimlich lecker. Foto: SevenCooks

Soll ich Spargel vor dem Einfrieren kochen?

Nein, das würde ich nicht empfehlen. Beim Kochen verliert der Spargel an Geschmack und wird zu weich. Friere ihn deshalb ungekocht ein.

Wie friere ich weißen Spargel ein?

Es empfiehlt sich, die weißen Stangen vor dem Einfrieren zu waschen, abzutrocknen, die Enden abzuschneiden und zu schälen. Weißer Spargel wird nach dem Auftauen sehr weich und dadurch kann dir das Schälen nachher schwerfallen. Also am besten vorher einmal schälen.

Zum Einfrieren eignen sich handelsübliche Gefrierbeutel oder -dosen.

Grundregel: So luftdicht wie möglich. Und achte darauf, dass dein Spargel wirklich komplett trocken ist bevor du ihn einfrierst.

Wie friere ich grünen Spargel ein?

Auch grüner Spargel lässt sich problemlos einfrieren. Es reicht, wenn du die Stangen wäschst, abtrocknest und die Enden entfernst. Dann ab in den Gefrierbeutel und ins Gefrierfach.

Wie lange ist eingefrorener Spargel haltbar?

Eingefrorener Spargel, ganz gleich ob grün oder weiß, hält sich mindestens 6 Monate. Somit kannst du die kurze Spargelsaison um rund ein halbes Jahr verlängern.

Was muss ich beim Auftauen beachten?

Du musst beim Auftauen von eingefrorenem Spargel nichts beachten. Du kannst die unaufgetauten Stangen direkt ins kochende Wasser geben und sie garen.

Lesetipps:

Titelbild: SevenCooks

Rezeptvorschläge zum Artikel

Spargelrisotto mit Tomaten
Veganes Rezept: Spargel-Tomaten-Risotto 1
284
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.
Spargelrisotto mit Tomaten
Einfach | 55 Min. | 459 kcal
Spargel-Tomaten-Salat
Veganes Rezept: Spargel-Tomaten-Salat 1
343
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.
Spargel-Tomaten-Salat
Einfach | 15 Min. | 287 kcal
Low Carb Lachs mit gebratenem Spargel und Pak Choi
Flexitarisches Rezept: Low Carb Lachs mit gebratenem Spargel und Pak Choi 1
718
Flexitarisch
Jetzt einloggen und dieses flexitarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Blätterteig-Flammkuchen mit grünem Spargel
Vegetarisches Rezept: Blätterteig-Flammkuchen mit grünem Spargel
132
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Weiße Spargelsuppe mit Serrano Crunch
Flexitarisches Rezept: Weiße Spargelsuppe mit Serrano Crunch
176
Flexitarisch
Jetzt einloggen und dieses flexitarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Weiße Spargelsuppe mit Serrano Crunch
Einfach | 35 Min. | 346 kcal
Grill-Spargel umami deluxe
Veganes Rezept: Grill Spargel umami deluxe 1
151
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.
Grill-Spargel umami deluxe
Einfach | 20 Min. | 69 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.