SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Melonencarpaccio

mit Zwiebel, Apfelessig, Walnussöl, Dijon-Senf

Fruchtig-frischer Augenschmaus.

Vegan

Rohkost

251 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Nährwerte pro Portion


Allergene


Fruchtig-frischer Augenschmaus.

Zubereitung

Ansicht

1
1roteZwiebel2ELApfelessig1ELWalnussöl1TLDijon-SenfSalzPfeffer

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Essig, Öl und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Min. marinieren.

2
300gWassermelonenfruchtfleisch6Radieschen

Inzwischen die Wassermelone in möglichst dünne Scheiben schneiden, dabei falls nötig die Kerne entfernen. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Zunächst die Melonenscheiben, darüber die Radieschenscheiben auf zwei Tellern auslegen.

3
4,5ZweigeBasilikum40gWalnusskerne

Basilikumblätter von den Stängeln zupfen, Walnüsse in grobe Stücke brechen. Beides über das Carpaccio streuen. Die Zwiebeln samt der Marinade darüber verteilen. Sofort servieren.

Tipp!

Für das Carpaccio eignen sich auch andere Melonensorten – etwa Galia-, Cantaloupe-, Zucker- oder Honigmelone – ebenso wie Papaya. Das Obst jeweils aus der Schale lösen, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und wie die Wassermelonenscheiben weiterverarbeiten.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Paleo für Faule von Martin Kintrup

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Paleo für Faule

von Martin Kintrup

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel RezepteWassermelonen Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.