SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Mandarinen Marmelade

mit Mandarinen, Lebkuchengewürz, Zimtstange, Sternanis

Schon beim Schälen duftet die ganze Küche himmlisch nach Mandarine, Lebkuchen und Weihnachten. Im Topf kocht es kurz auf und fertig ist die super schnelle Mandarinen Marmelade. Ein Weihnachtstraum im Glas.

Veganes Rezept: Mandarinen-Marmelade
Veganes Rezept: Mandarinen-Marmelade 1
Veganes Rezept: Mandarinen-Marmelade 2

Vegan

60 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  g

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Raspel
  • Topf
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 100 g

Allergene


Schon beim Schälen duftet die ganze Küche himmlisch nach Mandarine, Lebkuchen und Weihnachten. Im Topf kocht es kurz auf und fertig ist die super schnelle Mandarinen Marmelade. Ein Weihnachtstraum im Glas.

Zubereitung

Ansicht

1
750gMandarinen1Orange

Von der Hälfte der Mandarinen und der Orange die Schale abreiben. Nun alle Mandarinen schälen, in kleine Stücke schneiden und in einen Topf geben, vorsichtig alle Kerne entfernen.

2
0,25Vanilleschote0,5TLLebkuchengewürz1Zimtstange2Sternanis

Den Saft der Orange auspressen und mit in den Topf geben. Vanilleschote ausschaben und zugeben. Restliche Gewürze ebenfalls zugeben.

3

Alle Zutaten zusammen aufkochen und bei mittlerer Hitze in ca. 20 Minuten unter ständigem Rühren einkochen.

4

Kurz vor Ende der Kochzeit die Gewürze aus der Marmelade entfernen. Wenn die Marmelade keine groben Stücke enthalten soll, die Masse fein pürieren. Die fertige Marmelade abkühlen lassen und direkt genießen. Oder in Schraubgläser abgefüllt im Kühlschrank aufbewahren (siehe Tipp).

Tipp!

Dir ist die Manderinen Marmelade noch zu flüssig? Dann kannst du zum Eindicken Flohsamenschalen oder Stärke verwenden.

Das könnte dir auch gefallen!

Mit dieser frisch gebackenen Brötchenblume wird deine selbstgemachte Marmelade noch besser schmecken.

Haltbarkeit

Da die Marmelade keinen Zucker enthält, hält sie sich im Kühlschrank geöffnet ca. 2 Wochen. Achte dabei darauf immer einen sauberen Löffel oder ein sauberes Messer zu benutzen, damit keine Speisereste in die Marmelade kommen und diese dann schimmeln.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Raspel
  • Topf
  • Zitruspresse

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.