KitchenhacksGesund leben

Muss ich Reste aus Konservendosen umfüllen?

Profilbild SimonCooks

von SimonCooks

22.2.2021

Unsere Serie "Kurz und knackig" mit knappen Antworten auf deine Koch- und Ernährungsfragen. Heute: Darf die angebrochene Konservendose in den Kühlschrank?

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Reste aus Konservendosen solltest du nicht in der Dose aufbewahren, sondern umfüllen, weil sonst Zinn aus der Dose auf die Lebensmittel übergehen kann. Das kann zu Magen-Darm-Beschwerden führen.

Wieso löst sich Zinn?

Weißblechdosen werden mit Zinn überzogen, damit sie nicht rosten. Kommt dieser Zinn mit Sauerstoff in Verbindung kann er sich lösen und mit dem Essen vermischen. Besonders saure Lebensmittel wie Tomaten und Obst sind dafür anfällig.

Schützt eine Kunsstoffbeschichtung davor?

Viele Dosen sind zuästzlich mit Kunststoff beschichtet, um den Kontakt zwischen Lebensmittel und Zinn zu verhindern. Allerdings

  • sind nicht alle Konservendosen mit Kunsstoff beschichtet. Manche gar nicht, andere nur zum Teil.
  • kannst du die Kunststoffschicht beim Öffnen und Leeren der Dose beschädigen, wenn du sie zum Beispiel mit einer Gabel abkratzt.

Deshalb: Fülle den Inhalt einer Konservendose besser um, bevor du ihn in den Kühlschrank stellst, z. B. in ein Gefäß aus Glas oder Keramik.

Hast du eine Frage, auf die du eine kurze Antwort wünschst? Dann schreib uns!

Lesetipps der Redaktion:

Titelbild: SevenCooks

Rezeptvorschläge zum Artikel

522
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Rosenkohlbratlinge nach indischer Art

Einfach | 30 Min. | 411 kcal
275
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Japanische Pfannkuchen

Einfach | 30 Min. | 383 kcal
144
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Wirsing Gorgonzola Pasta

Einfach | 25 Min. | 460 kcal
483
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Tomaten-Bulgur mit Tofu-Zitronen-Spießen

Einfach | 30 Min. | 535 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.