SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen
Mit Käse und Putenschinken überbackener Chicoree auf einem dunkelgrauen Teller auf hellgrauem Hintergrund. Darauf Messer und Gabel. Von oben fotografiert.

Flexitarisch durch die Woche mit überbackenem Chicorée und Brokkolicremesuppe

Sarah vom SevenCooks Team
02.02.2020
Du suchst tierfreundliche Rezeptideen? Wir stellen für dich jede Woche einen flexitarischen Wochenplan mit 5 Gerichten zusammen, darunter jeweils ein Fisch- oder Fleischrezept. Diese Woche unter anderem mit überbackenem Chicorée und Brokkolicremesuppe.

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Was bedeutet "flexitarischer Wochenplan" eigentlich?

Flexitarier sind sozusagen "flexible Vegetarier", eine stark wachsende Gruppe ernährungsbewusster Menschen, die Gesundheit, Tierliebe und Genuss miteinander verbinden möchte. Sie ernähren sich überwiegend vegetarisch und essen gelegentlich hochwertige Fleisch- oder Fischgerichte. Ihnen liegt nicht nur die Qualität der Zutaten, sondern auch eine tierfreundliche Herstellung am Herzen.

Wir möchten diese Menschen bei ihrer Ernährung unterstützen und allen Neugierigen helfen, sich im Alltag bewusster zu ernähren. Deshalb stellen wir jede Woche einen flexitarischen Wochenplan zur Verfügung. Darin findest du jeweils vier Gerichte, die vegetarisch oder vegan sind, und dazu ein Gericht, welches mit Fleisch oder Fisch zubereitet wird.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Montag: Gefüllte Kartoffelküchlein

Wenn du Kartoffeln mal auf eine andere Weise als gebraten, gekocht oder als Brei zubereitet servieren willst, kann ich dir nur diese kleinen Küchlein ans Herz legen. Der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Denn die Knoblauch-Mangold Füllung harmoniert perfekt mit dem neutralen Kartoffel-Mantel und das lieblich-cremige Kohlrabi Gemüse passt dazu einwandfrei.

Gefüllte Kartoffelküchlein Hübsch anzusehen und super lecker: Gefüllte Kartoffelküchlein mit Kohlrabi-Ragout. Foto: SevenCooks

Dienstag: Überbackener Chicorée

Bisher kannte ich Chicorée nur im Salat. Du auch? Dann solltest du unbedingt diesen leckeren überbackenen Chicorée probieren! Die leicht bittere Note vom Chicorée passt herrlich zum herzhaften Schinken und zur würzigen Sahnesoße. Im Ofen wird das Ganze noch knusprig mit Käse überbacken – wer kann da noch widerstehen!

Überbackener Chicorée Leckeres Ofengericht mit knusprigem Käse: Überbackener Chicorée. Foto: SevenCooks

Tipp: Maßgeschneiderte Wochenpläne per App

Willst du Wochenpläne, die perfekt zu dir passen? Die SevenCooks Wochenplaner App stellt sie dir automatisch anhand deiner Ernährungsvorlieben zusammen und liefert die Einkaufsliste gleich mit. So sparst du Zeit beim Rezeptsuchen und kannst deinen Wocheneinkauf stressfrei angehen.

Hier erfährst du alles über den SevenCooks Wochenplaner!

Mittwoch: Geröstete Auberginen mit Feta und Kräutern

Ich weiß, Auberginen sind nicht jedermanns/fraus Fall. Lange waren sie auch nicht mein liebstes Gemüse. Doch dieses Rezept geht super schnell und kombiniert die Auberginen, die ja eher neutral im Geschmack sind, mit salzigem Feta und würzigem Chimichurri. Das solltest du unbedingt mal probieren (auch wenn du bisher kein Auberginen-Fan bist).

Aubergine mit Chimichurri Die perfekte Kombination aus saftig und würzig: Geröstete Auberginen mit Feta und Kräutern. Foto: SevenCooks

Donnerstag: Brokkolicremesuppe

Diese herrlich sättigende Brokkolicremesuppe versorgt dich mit einer geballten Ladung Gemüse, die an kalten Tagen wärmt und garantiert nich langweilig schmeckt. Milde Pastinake und Brokkoli werden püriert und mit etwas Zitrone und Sonnenblumenkernen gepimpt. Hafersahne verleiht dem Ganzen etwas Cremigkeit und so eignet sich die Suppe für Groß und Klein.

Brokkoli Suppe Cremig und mild: Brokkolicremesuppe. Foto: SevenCooks

Freitag: Pasta mit Aubergine und Kirschtomaten 

Meine Lieblingsnudeln sind Spaghetti. Deine auch? Dann darfst du dir diese Pasta nicht entgehen lassen. In dieser Rezeptur kommen sie sogar vegan daher, du kannst aber nach Belieben auch einen Schuss Sahne dazu gießen. In jedem Falle hast du nach nur 25 Minuten ein leckeres Pastagericht auf dem Tisch, das mittags wie abends sättigt und von innen heraus wärmt.

Pasta mit Aubergine und Kirschtomaten Geht einfach und schnell: Pasta mit Aubergine und Kirschtomaten. Foto: SevenCooks

Titelbild: SevenCooks

Teile diesen Artikel
Artikel teilen

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.