SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rice-Crisp-Banana-Bars

mit Bananenchips, Butter, Marshmallows, Zitronenschale

15

Vegetarisch

164 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

5,6 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backform 20 x 20 cm
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
Butter50gBananenchips60gButter

Die Form dünn mit Butter ausfetten. Die Bananenchips in grobe Stücke brechen. Die Butter in einem großen Topf zerlassen. Die Herdplatte auf schwache Hitze stellen und den Topf vom Herd nehmen.

2
250gMarshmallows0,25TLfein abgeriebeneZitronenschale150gungezuckerte Rice Crispies2ELgetrocknete Berberitzen

Die Marshmallows in den Topf geben und unter die Butter rühren. Auf dem Herd bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren in ca. 10 Min. schmelzen lassen. Zitronenschale, Rice-Crisps, Bananenchips und Berberitzen sorgfältig unter die geschmolzenen Marshmallows ziehen.

3

Die Masse in die Form füllen und glatt streichen. An einem kühlen Ort in ca. 5 Std. kalt und fest werden lassen. Aus der Form stürzen und in 25 Stücke schneiden. Luftdicht verschlossen in einer Blechdose aufbewahren, dabei zwischen jede Schicht Back- oder Butterbrotpapier legen.

Clever tauschen

Anstelle von Bananenchips und Berberitzen können auch andere, nicht zu süße Trockenfrüchte untergemischt werden: Besonders fein sind getrocknete Sauerkirschen, Blaubeeren, Korinthen.

Haltbarkeit: ca. 3 Tage


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backform 20 x 20 cm
  • Topf

Süßigkeiten selbst gemacht von Kerstin Spehr und Petra Casparek

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Süßigkeiten selbst gemacht

von Kerstin Spehr, Kerstin Spehr, Petra Casparek

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.