Gesund leben

News der Woche: Fast Food schadet der Psyche

Profilbild SimonCooks

von SimonCooks

22.12.2017

Die spannendsten Ernährungsnachrichten der Woche: Fast Food fördert Angst und Depressionen - Immer mehr Rentner müssen zur "Tafel" - Punica setzt auf Wegwerfverpackungen - Vitamin-B12-Mangel bei älteren Menschen weit verbreitet.

Was koche ich heute?

Lass dir Rezepte vorschlagen, die genau zu dir passen. Jeden Tag neu - gesund und lecker.

Hol dir die SevenCooks App

Fast Food schadet der psychischen Gesundheit

Für viele Menschen ist Fast Food eine Art der Belohnung. Mal bewusst nicht an die Gesundheit denken, stattdessen Geschmack und Bequemlichkeit entscheiden lassen. Das soll dann nicht nur satt machen, sondern auch Stress senken und die Stimmung heben.

Genau das Gegenteil scheint der Fall zu sein, wenn man eine Studie aus den USA zu Rate zieht, dich ich bereits vergangene Woche zitiert habe.

Wie ze.tt schreibt, haben die Forscher der Bingham University Anzeichen dafür entdeckt, dass Menschen unter 30 mit regelmäßigem Fast-Food-Konsum häufiger an psychischen Erkrankungen leiden.

Sie führen das auf kleine Entzündungen im Körper zurück, die von Fast Food gefördert werden und von Angstzuständen bis zu Depressionen viele psychische Leiden auslösen können.

Punica setzt nur noch Wegwerfverpackungen ein

In Zeiten zunehmend mit Plastik vermüllter Ozeane ein bedenkliches Zeichen: Laut einer Pressemitteilung der Deutschen Umwelthilfe schafft die Pepsi-Tochter Punica Mehrwegflaschen zum 1. Januar 2018 ab.

Ab dem neuen Jahr werden sämtliche Produkte in Einweg- also Wegwerfverpackungen ausgeliefert.

Während Mehrwegflaschen bis zu 60 Mal wieder befüllt werden, landen Einwegflaschen nach der ersten Füllung im Müll.

Bereits zuvor hatte die Firma Coca Cola denselben Schritt unternommen.

Die Deutsche Umwelthilfe sieht die 70-prozentige Mehrwegquote in Gefahr, die im Verpackungsschutzgesetz steht. Um sie zu sichern fordert der Verband eine Abgabe von 20 Cent pro Einwegverpackung, die Hersteller zahlen sollen.

Vitamin-B12-Mangel bei jedem Vierten über 65

Der Mangel an Vitamin B12 ist weiter verbreitet, als man denkt. Klassischerweise wird er mit einer streng pflanzlichen Ernährung assoziiert, weil Vitamin B12 nur in tierischen Lebensmitteln vorkommt. Deshalb müssen beispielsweise Veganer ihren Bedarf mit Nahrungsergänzungsmitteln supplementieren.

Doch die Annahme, dass nur Veganer auf ihren Vitamin-B12-Spiegel achten sollten, ist ein Fehlschluss, wie die Augsburger Bevölkerungsstudie KORA-Age zeigt. Laut Aerzteblatt.de kommt die Untersuchung zu dem Ergebnis, dass der Viamin-B12-Mangel mit steigendem Alter zunimmt. Jeder vierte Mensch über 65 Jahren sei unterversorgt.

Vitamin B12 ist im menschlichen Körper an Zellteilung, Blutbildung und bestimmten Funktionen des Nervensystems beteiligt.

Immer mehr Rentner gehen zur "Tafel"

Die "Tafel" ist eine tolle Einrichtung: An über 900 Stellen in Deutschland werden dort Lebensmittel an Bedürftige ausgegeben. Und bedürftig sind viele Menschen. Bis zu 1,5 Millionen Menschen werden regelmäßig versorgt.

Eine jüngere Entwicklung sollte allerdings zu denken geben: Wie nordbayern.de schreibt, hat sich die Anzahl der Rentner, die zur Tafel gehen, innerhalb der letzten zehn Jahren verdoppelt. Sie machen mittlerweile ein Viertel der Tafel-"Kunden" aus.

Kritiker sehen darin einen Beleg für das deutliche Voranschreiten der Altersarmut.

Video der Woche: Wie gut sind unsere Lebensmittel?

"Waren unsere Lebensmittel früher besser", dieser Frage geht ein spannendes Video in der ARD-Mediathek nach. Es hat zwar schon zwei Jährchen auf dem Buckel, ist aber immer noch interessant, weil es die Zusammenhänge zwischen der Qualität von Nahrungsmittel und verschiedenen Faktoren, wie der Zahlbereitschaft, aufzeigt.

Das war die letzte Ausgabe der "News der Woche" in diesem Jahr. Ich hoffe, es war die ein oder andere spannende Information für dich dabei und du schaust im neuen Jahr wieder rein!

Guten Rutsch!

Das könnte dich auch interessieren:

Rezeptvorschläge zum Artikel

Gefüllter Kürbis
161
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.
Gefüllter Kürbis
Schwer | 2,5 Std. | 532 kcal
Brokkoliquiche
328
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Brokkoliquiche
Einfach | 1,2 Std. | 683 kcal
Maronenbraten mit Blaukraut und Rosenkohlsauce
77
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.