SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Aprikosenmarmelade

mit Aprikosen, Zitrone, Flohsamenschalen, Wasser

Es geht nichts über selbstgemachte Marmelade! Und dann kommt diese feine Aprikosenmarmelade auch noch ganz ohne Zucker aus. Ein wahr gewordener Traum, der gerade recht zu einem leckeren und sommerlichen Sonntagsfrühstück kommt!

Veganes Rezept: Mirabellenmarmelade_1
Veganes Rezept: Mirabellenmarmelade_2
Veganes Rezept: Mirabellenmarmelade_3

Vegan

43 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  g

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Raspel
  • Schraubgläser
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 100 g

Allergene

Keine enthalten


Es geht nichts über selbstgemachte Marmelade! Und dann kommt diese feine Aprikosenmarmelade auch noch ganz ohne Zucker aus. Ein wahr gewordener Traum, der gerade recht zu einem leckeren und sommerlichen Sonntagsfrühstück kommt!

Zubereitung

Ansicht

1
500gAprikosen0,5Zitrone

Die Aprikosen halbieren und entsteinen. Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen.

Zubereitung Schritt 1: Mirabellen entsteinen und Zitronenschale abreiben
2
100mlWasser0,5TLgemahleneFlohsamenschalen

Zitronenabrieb und -saft, Wasser, sowie Aprikosen und Flohsamenschalen in einem Topf gut vermischen und für 20 Minuten einköcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Zubereitung Schritt 2: Mirabellen mit restlichen Zutaten für circa 20 Minuten kochen
3

Wenn die Aprikosen zerfallen sind, das Ganze vom Herd nehmen und nach Belieben pürieren. Die fertige Marmelade abkühlen lassen und direkt genießen. Oder zum Einwecken in sterile Gläser heiß einfüllen. Die Gläser auf den Kopf stellen und abkühlen lassen. So entsteht ein Vakuum, dass die Marmelade haltbar (siehe Tipp) macht.

Zubereitung Schritt 3: Zerfallene Mirabellen vom Herd nehmen und nach Belieben pürieren
Zubereitung Schritt 3: Mirabellen nach Belieben fein oder grob pürieren
Tipp!

Da diese Marmelade keinen Zucker enthält, muss sie immer im Kühlschrank aufbewahrt werden und sollte innerhalb von 2 Wochen gegessen werden.

Dazu passt ...

Klassisch auf dem Butterbrot kann jeder! Was hältst du davon, die Marmelade dieses Mal mit fluffigen zu kombinieren? Ein Frühstückstraum!

Mehr davon?

Kein Problem! Hier hast du eine Sammlung zum Stöbern für allerlei vegane Frühstücksideen!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Raspel
  • Schraubgläser
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.