Gesund leben

Wie gesund sind Erdbeeren wirklich?

Profilbild KatharinaCooks

von KatharinaCooks

16.5.2021

Wenn die ersten Erdbeeren reif sind, gibt es kein Halten mehr! Jung und Alt isst die süßen Früchte gerne, doch sind sie so gesund wie andere Beeren?

Ideen gehen nie aus, das Essen ist gesund und der Geschmack einfach Bombe.
- Bibschi85

Welche Vitamine stecken in Erdbeeren?

Die kleinen, süßen Früchte sind sehr gesund. Sie haben einen großen Wasseranteil, enthalten aber auch jede Menge Vitamine und Mineralstoffe.

Eine 200 Gramm Schale Erdbeeren deckt den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C.

Der Vitamin C-Gehalt von Erdbeeren ist somit höher als der von Zitronen und Orangen.

Auch viele Mineralstoffe, wie Kalzium, Kalium, Eisen, Zink und Kupfer stecken in der Erdbeere.

Außerdem enthalten sie viele Ballaststoffe, die gut für die Verdauung sind und sekundäre Pflanzenstoffe. Diese sollen helfen Krebs und Herz-/Kreislauferkrankungen vorzubeugen.

Erdbeeren stehen ihren Verwandten, den Him- und Brombeeren, in nichts nach und können bedenkenlos genossen werden.

zubereitung schritt 1 erdbeeren verlesen Greif zu: Von Erdbeeren kannst du so viel essen, wie du willst. Foto: SevenCooks

Helfen Erdbeeren beim Abnehmen?

Wenn dich die Lust auf etwas Süßes packt, greife zu Erdbeeren!

Die aromatischen Früchte sind mit etwa 32 Kilokalorien pro 100 Gramm gut für die schlanke Linie. Natürlich gilt das nur, wenn du sie pur snackst und nicht mit Sahne oder Eis.

Die Kohlenhydrate der Erdbeere bestehen fast zur Hälfte aus einfacher Fructose, was dazu beiträgt, dass die Frucht einen relativ niedrigen Glykämischen Indexwert von 30 bis 40 besitzt.

Dies verhindert einen schnellen Anstieg des Blutzuckerspiegels, wie zum Beispiel nach der Einnahme von Traubenzucker.

Können zu viele Erdbeeren schädlich sein?

Erleichtertes Aufatmen, denn ein zu viel von Erdbeeren gibt es nicht. Du kannst von den gesunden Früchten essen so viel du willst.

Vorausgesetzt natürlich, dass du keine Unverträglichkeit hast und sie ohne Süßspeisen isst.

Beim Kauf solltest du auf regionale Bio-Produkte setzen, um Pestiziden und langen Transportwegen entgegen zu wirken, da die Erdbeeren nach der Ernte nicht mehr nachreifen.

Lesetipps:

Titelbild: SevenCooks

Rezeptvorschläge zum Artikel

Erdbeer-Rhabarber-Porridge
Vegetarisches Rezept: Erdbeer-Rhabarber-Porridge 1
339
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeer-Rhabarber-Porridge
Einfach | 15 Min. | 387 kcal
Erdbeer Dessert mit 3 Zutaten
Vegetarisches Rezept: Erdbeer Dessert mit 3 Zutaten 1
347
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeer Dessert mit 3 Zutaten
Einfach | 10 Min. | 191 kcal
Erdbeerkuchen vom Blech
Vegetarisches Rezept: Erdbeerkuchen vom Blech
376
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeerkuchen vom Blech
Einfach | 50 Min. | 248 kcal
Erdbeerkuchen ohne Backen
Vegetarisches Rezept: Erdbeerkuchen ohne Backen 1
241
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeerkuchen ohne Backen
Mittel | 8,5 Std. | 273 kcal
Erdbeereis
Vegetarisches Rezept: Erdbeereis
139
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeereis
Einfach | 8,3 Std. | 140 kcal
Erdbeereis in 3 Minuten
Veganes Rezept: 3 Minuten Erdbeereis 1
353
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.
Erdbeereis in 3 Minuten
Einfach | 3 Min. | 84 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.