Profilbild Teutoburger Ölmühle

Teutoburger Ölmühle

Die Teutoburger Ölmühle GmbH mit Sitz in Ibbenbüren im Münsterland ist Marktführer für kaltgepresste Rapsöle. Grundlage für den schnellen Siegeszug des im Jahr 2000 vom Wissenschaftler Dr. Michael Raß gegründeten Unternehmens ist die Entwicklung eines innovativen und einzigartigen Herstellungsverfahrens für Rapsöl: Die Rapssaat wird vor der Pressung geschält und nur der goldgelbe Kern zu hochwertigem Raps-Kernöl mit mild-nussigem Geschmack gepresst. Die in der Schale enthaltenen Bitterstoffe gelangen so nicht ins Öl; auf energie- und chemieintensive Raffination kann verzichtet werden. Durch aktive Kühlung der Schneckenpresse wird garantiert, dass das Öl immer unter der kritischen Temperaturgrenze von 40° C bleibt und damit eine echte Kaltpressung gewährleistet ist. Wertvolle Vitamine, Antioxidantien und der fein-nussige Geschmack bleiben erhalten. Die Rapssaat stammt ausschließlich aus kontrolliert-zertifiziertem, deutschem Vertragsanbau oder aus biologischem Vertragsanbau nach den Richtlinien von Bioland bzw. der EG-Öko-Verordnung. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise dokumentieren das innovative und nachhaltige Engagement der Teutoburger Ölmühle in der Verarbeitung und Veredelung von Rapssaat – wie zum Beispiel die Verleihung des Deutschen Gründerpreises 2007 in der Kategorie Aufsteiger, den ECOCARE Award 2010 sowie dem ZNU-Standard „Nachhaltiger Wirtschaften Food“.

Mehr anzeigen

Alle Rezepte von Teutoburger Ölmühle

Salat-Wraps
98
Vegetarisch
Salat-Wraps
Einfach | 20 Min. | 424 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.