SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Buttermilch-Pancakes mit Aprikosenmarmelade

mit Buttermilch, Eier, Weizenvollkornmehl, Backpulver

Diese herrlich fluffigen Buttermilch-Pancakes sind einfach zubereitet und punkten im Geschmack. Serviert mit der selbstgemachten Aprikosenmarmelade bekommen nicht nur die Kinder große Augen!

Vegetarisches Rezept: Buttermilch-Pancakes mit Mirabellenmarmelade
Vegetarisches Rezept 3: Buttermilch-Pancakes mit Mirabellenmarmelade
Vegetarisches Rezept 2: Buttermilch-Pancakes mit Mirabellenmarmelade

Vegetarisch

359 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Pfanne
  • Raspel

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Portion

Allergene


Diese herrlich fluffigen Buttermilch-Pancakes sind einfach zubereitet und punkten im Geschmack. Serviert mit der selbstgemachten Aprikosenmarmelade bekommen nicht nur die Kinder große Augen!

Zubereitung

Ansicht

1
250gAprikosen0,25Zitrone

Für die Marmelade Aprikosen halbieren und entsteinen. Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen.

2
100mlWasser1TLFlohsamenschalen

Zitronensaft und -abrieb, Wasser, sowie Aprikosen und Flohsamenschalen in einem Topf gut vermischen und für 20 Minuten einköcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

3
250gWeizenvollkornmehl1PriseSalz3TLBackpulver

Währenddessen für den Pfannkuchenteig Mehl, Salz und Backpulver in einer Schüssel verrühren.

4
400mlButtermilch2Eier1ELAgavendicksaft

Buttermilch, Eier und Agavendicksaft zugeben und zu einer glatten Masse verrühren.

5
1ELButter

In einer Pfanne die Butter erhitzen und nach und nach die Pfannkuchen darin heraus braten.

6

Wenn die Aprikosen zerfallen sind, die Marmelade vom Herd nehmen, nach Belieben pürieren und vor dem Servieren über die Pfannkuchen geben.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Pfanne
  • Raspel

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.