KitchenhacksGesund leben

Was ist der Unterschied zwischen dämpfen und dünsten?

Profilbild SimonCooks

von SimonCooks

21.9.2020

Unsere Serie "Kurz und knackig" mit schnellen Antworten auf deine Koch- und Ernährungsfragen. Heute: Was ist der Unterschied zwischen dämpfen und dünsten?

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Beides sind schonende Garmethoden. Im Gegensatz zum Kochen in einer großen Menge Flüssigkeit werden dabei keine wertvollen Nährstoffe "ausgeschwemmt" und der Geschmack bleibt intensiver.

Der Unterschied:

  • Beim Dünsten garen die Lebensmittel im eigenen Saft. Du gibst nur sehr wenig Flüssigkeit oder Fett hinzu.
  • Beim Dämpfen garen die Lebensmittel im Wasserdampf. Du erhitzt sie in einem Sieb oder Dämpf-Einsatz über kochendem Wasser.

Hast du eine Frage, auf die du eine kurze Antwort wünschst? Dann schreib uns!

Lesetipps der Redaktion: 

Titelbild: SevenCooks

Rezeptvorschläge zum Artikel

129
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Scharfes Gemüse in Kokossauce

Einfach | 30 Min. | 362 kcal
901
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Schupfnudeln auf italienische Art

Einfach | 15 Min. | 542 kcal
729
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Buchweizen-Pfannkuchen mit Gemüsefüllung

Einfach | 25 Min. | 458 kcal
217
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Steinpilzrisotto

Einfach | 40 Min. | 561 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.