SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen
Dämpfen und dünsten sind zwei schonende Garverfahren: Hier wird Gemüse im Wok gedünstet.

Was ist der Unterschied zwischen dämpfen und dünsten?

Simon vom SevenCooks Team
21.09.2020
Unsere Serie "Kurz und knackig" mit schnellen Antworten auf deine Koch- und Ernährungsfragen. Heute: Was ist der Unterschied zwischen dämpfen und dünsten?

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Beides sind schonende Garmethoden. Im Gegensatz zum Kochen in einer großen Menge Flüssigkeit werden dabei keine wertvollen Nährstoffe "ausgeschwemmt" und der Geschmack bleibt intensiver.

Der Unterschied:

  • Beim Dünsten garen die Lebensmittel im eigenen Saft. Du gibst nur sehr wenig Flüssigkeit oder Fett hinzu.
  • Beim Dämpfen garen die Lebensmittel im Wasserdampf. Du erhitzt sie in einem Sieb oder Dämpf-Einsatz über kochendem Wasser.

Hast du eine Frage, auf die du eine kurze Antwort wünschst? Dann schreib uns!

Lesetipps der Redaktion: 

Titelbild: SevenCooks

Teile diesen Artikel
Artikel teilen

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.