Alles zur Zutat Tortellino

Tortellino Rezepte

Entdecke unseren neuesten Kochrezepte für die Zutat "Tortellino". Noch mehr Rezepte findest du auf unserer Rezepte-Übersicht.

Tortellini in brodo
Vegetarisches Rezept: Tortellini in brodo 1
129
Vegetarisch
Tortellini in brodo
Einfach | 20 Min. | 578 kcal
Tortellini-Pilz-Auflauf
Tortellini-Pilz-Auflauf
723
Vegetarisch
Tortellini-Pilz-Auflauf
Einfach | 30 Min. | 851 kcal
Tomaten-Sahne-Tortellini
476
Vegetarisch
Tomaten-Sahne-Tortellini
Einfach | 20 Min. | 674 kcal
Tortellini-Auflauf
Vegetarisches Rezept: Tortellini-Auflauf_1
1191
Vegetarisch
Tortellini-Auflauf
Einfach | 30 Min. | 673 kcal
Tortellino - Weitere Rezepte

Teilen:


Nährwerte pro 100g

Alle Nährwertangaben stammen aus dem Bundeslebensmittelschlüssel (BLS), einer Datenbank des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Die Kreisdiagramme zeigen den Tagesbedarf einer Frau zwischen 25 und 51 Jahren mit überwiegend sitzender Tätigkeit.
288kcal14%

Brennwert

1.205kJ14%

Energie

31GRAMM1%

Wasser

11GRAMM21%

Eiweiß

4,5GRAMM6%

Fett

51GRAMM19%

Kohlenhydrate

2GRAMM0%

Ballaststoffe

2GRAMM0%

Minerale

0GRAMM0%

Säuren

0GRAMM0%

Alkohol

Tortellino enthält 1.205 kJ Brennwert bzw. 288 kcal Energie pro 100 g. Das deckt etwa 13,7 % des Tagesbedarfs. Zudem sind 10,52 g Eiweiß (20,8 % d. Tagesbedarfs), 4,51 g Fett (5,7 %) als auch 50,52 g Kohlenhydrate (19 %) enthalten.

Allergene

Hier findest du eine Liste der Allergene, die das Gericht enthält. Sie wird vom System automatisch anhand der Zutaten erstellt. Für die Vollständigkeit können wir nicht garantieren. Bitte sei besonders vorsichtig, wenn du an starken Allergien leidest.

Gluten

Gluten

Gluten befindet sich in den Getreidesorten Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut, Emmer, Einkorn und Grünkorn – und all ihren Folgeprodukten wie Brot, Nudeln oder Keksen. Die Beschwerden reichen von Verdauungsbeschwerden über Müdigkeit bis zu Kopfschmerzen.

Ei

Ei

Die Allergene können sowohl im Eiklar als auch im Eigelb stecken, weshalb Betroffene komplett auf Eier verzichten müssen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Laktose

Laktose

Laktose (Milchzucker) kommt in Tiermilch und ihren Folgeprodukten vor, wie beispielsweise Käse, Joghurt oder Quark. Die Beschwerden reichen von Bauchgrimmen bis zu starken Verdauungsbeschwerden. Mittlerweile gibt es viele laktosefreie Milchprodukte.

Vitamine pro 100g

  • Vitamin A-Retinoläquivalent16 µg
  • Vitamin A-Beta-Carotin98 µg
  • Vitamin E-Tocopheroläquivalent466 µg
  • Vitamin E-Alpha-Tocopherol466 µg
  • Vitamin B1-Thiamin120 µg
  • Vitamin B2-Riboflavin150 µg
  • Vitamin B3-Niacin, Nicotinsäure1790 µg
  • Vitamin B3-Niacinäquivalent3790 µg
  • Vitamin B6-Pyridoxin120 µg
  • Vitamin B9-gesamte Folsäure54 µg

Mineralstoffe pro 100g

  • Natrium540 mg
  • Kalium229 mg
  • Calcium59 mg
  • Magnesium35 mg
  • Phosphor151 mg
  • Schwefel120 mg
  • Chlorid832 mg

Spurenelemente pro 100g

  • Eisen1350 µg
  • Zink867 µg
  • Kupfer182 µg
  • Mangan441 µg
  • Fluorid0 µg
  • Iodid11 µg